DEKOIDEE - Plants and Glass

Dekoidee mit Kakteen.
Ein "Urban Jungle" auf dem Tisch

Kaum sind die Kakteen bei mir eingezogen, sind sie auch schon unter der Haube. "Pants and Glass" heißt das aktuelle Thema der Urban Jungle Bloggers. Das erste mal sind wir nun auch mit am Start. Wir meint, meine Kakteenbande und ich.

Da ich die kleinen Burschen nicht schon wieder umtopfen wollte, ich will sie ja nicht überstrapazieren, habe ich ein paar der grünen Freunde unter eine Glashaube gestellt, um dem gestellten Thema gerecht zu werden. Damit sich nicht zu viel Feuchtigkeit unter der Haube bildet, sollte man sie regelmäßig lüften. Kakteen mögen es lieber trocken.

Die Kakteen kann ich gut in schach halten, die wachsen langsam. Mein Urban Jungle im Garten wuchs mir langsam über den Kopf. Aber auch das ist geschafft. Das Pflanzengrün ist zurückgeschnitten, Buxbäume sind in Form gebracht, der Rasen ist gemäht, ... Der Vorgarten wartet noch, aber auch das schaffe ich. Sonst packe ich immer noch Kisten aus, sortiere und schmeiße weg. Hier auf RAUMiDEEN ist es also nicht grundlos so ruhig geworden. Die Arbeit ruft. 

Dekoidee mit Kateen.

Kommentare:

  1. Wunderschön, deine Kakteen unter der gläsernen Glocke. Da pieksen sie glücklicherweise auch nicht, für den Fall, dass man aus versehen einmal daran stößt ;-)
    Sonnige Grüße in Richtung Kakteen und Dir,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber leider übernehmen das die anderen Kollegen ;) !

      Löschen
  2. Oh wie schön dein heutiger Post wieder ist..ja um die Kakteen schleiche ich schon lange herum,mir gefallen sie,aber ich habe Respekt vor den Stacheln.Deine Idee sie doch unter Glas zu stellen,gefällt mir.
    Ich finde dein zuhause so wunderschön..L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. sieht sehr schön aus! und mit der haube drauf, sticht man sich auch nicht so schnell an den kleinen kollegen. ;)
    viele grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kollegen haben es faustdick hinter den Ohren, ein paar Stachen hatte ich trotzdem im Finger ;)

      Löschen
  4. Hallo Cora,
    schön wieder von dir zu lesen.
    Unter der Haube finde ich deine Kakteen total gut.

    ganz liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab und zu brauchen die Luft zum Atmen!

      Löschen
  5. Sieht klasse aus. Ich hatte früher mal einen Kaktus und diesen sogar zum Blühen gebracht, und dann ist wohl mein grüner Daumen eingeschlafen. Heute finde ich pflanzlose Wohnungen fast schöner - dafür mit lieber regelmäßig frischen Blumensträußen.
    Aber so unter der Haube haben sie definitiv etwas :-)
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das fand ich auch. Pflanzen können draußen bleiben. Mal sehen wie lange die Kakteen und ich Freunde bleiben ;). Im Moment bin ich begeistert!

      Löschen
  6. Was für eine gute Idee, diese kleinen stacheligen Biester hinter Glas zu halten ;-)
    So stauben sie nicht zu und können niemanden verletzen ...
    Herzliche Grüsse und viel Spaß äh...Erfolg beim Ausmisten, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An den Staub habe ich gar nicht gedacht, ein guter Einwand!

      Löschen
  7. ...schöne Idee, liebe Cora,
    sie einfach unter die Haube zu stellen...und schon ist das Thema bedient...und schön sieht es auch noch aus...Kakteen habe ich gar keine mehr, dafür gieße ich zu viel ;-),

    liebe GRüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst es eben zu gut ;), ich muss aufpassen, dass sie wenigstens ein bisschen Wasser bekommen ;) !

      Löschen
  8. So elegant und wunderschön liebe Cora!! Klasse Idee und das Thema super umgesetzt! ♥ Ich habe mein Urban Jungle lieber draußen, aber da bin ich noch lange nicht soweit....
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fertig bin ich auch nicht ;) !

      Löschen
  9. Liebe Cora, mir gefallen deine "Kakteen unter der Glashaube" sehr. Und noch dazu mit soviel Weiß dekoriert, traumhaft!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass Dir meine Kakteen gefallen, ich grüße sie von Dir ;) !

      Löschen
  10. Wunderschön hast du die wieder mal in Szene gesetzt liebe Cora :-) Bei dir sieht das immer so aufgeräumt und einfach klasse aus. Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cora,

    wu-hun-der-schön!
    Ich bin ja eigentlich keine Freundin dieser Kakteen, aber mit weißem Topf, im weißen Ambiente und unter Glas???
    Volltreffer!!!
    Strike!
    Alle Neune ;)

    Herzliche Grüße zu dir!
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. ...hihi! Da muss ich mich Nica einfach anschließen! Dein Zuhause sieht wirklich immer richtig schön aufgeräumt aus. Richtig gestylt und cool! Wie schaffst du das nur?! Dein Kakteen-Arrangement auf dem Tisch wirkt klasse! Stark!!! Ganz liebe Grüße... Michaela

    AntwortenLöschen
  13. Die "Verlegenheitslösung" um dem Thema gerecht zu werden ist dir wunderbar gelungen. Ich finde immer, Sachen "unter der Glocke" sehen ungemein dekorativ aus. Ach ja, unser Vorgarten muss auch noch gejätet und geschnitten werden ... wo du mich gerade daran erinnerst.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.